Mitglied im

Auto

Zielpublikum

 

Alle FahrschülerInnen die einen gültigen Lernfahrausweis für die Kategorie B besitzen.

 

Foto: Markus Süssli

Volvo V40 R-Design

 

 

 

Das Wichtigste in Kürze

 

 

  • Jede Autolektion dauert 90 Minuten
  • Treffpunkt nach Vereinbarung, zu Hause oder am Arbeitsplatz - je nach Abmachung
  • Autofahrstunden können wöchentlich, oder auch weiter voraus gebucht werden
  • Die Autofahrstunden können ab Birchwil, Oberwil, Brütten, Nürensdorf, Breite, Bassersdorf, Kloten, Dietlikon oder Wallisellen gebucht werden
  • Der Prüfungsort ist grundsätzlich Bassersdorf.
  • Fahrschulfahrzeug Volvo V40 D4 R-Design

 


 

Besonderes

  • Im Fahrschulfahrzeug ist eine Kamera direkt hinter der Windschutzscheibe eingebaut. Die ganze Fahrstunde wird damit aufgenommen. Nach der Lektion übergebe ich diesen Film im MP4 Format auf einem Stick. Damit kannst du alles zu Hause noch einmal ansehen und verarbeiten. Das Heimstudium (oder der Eintrag auf Facebook) kann jetzt beginnen.

 

Speziell werden auch folgende Dinge geschult:

 

  • Fahren mit GPS
  • Fahren mit Tempomat
  • Eine Tagestour (mit zwei Schülern) bis nach Bergün und Davos

 

 


 

Fahrschulfahrzeug

  • Volvo V 40 D4 R-Design
  • Rückfahrkamera
  • Distanzsensoren (parkieren)
  • Klimaanlage
  • Sitzheitzung für die kalten Tage
  • GPS
  • Alle sicherheitsrelevanten Optionen

 


 

Preis

90 Minuten kosten Fr. 159.--

Einmalige Grundpauschale (inkl. Ausschluss Selbstbehalt, Administrative Aufwände etc.) kostet Fr. 150.--

Dies gilt für die ganze Ausbildung, jedoch maximal zwei Jahre.

 


 

Anmeldung

Anmeldeformular

Telefonisch: Markus Süssli 078 888 68 68

per Email: info@wiking.ch

 

 

Die Tagestour

Zwei Fahrschüler fahren je 90 Minuten. Nach dem gemeinsamen Mittagessen fahren wieder beide je 90 Minuten.

Eine richtige Bergstrecke und viele Autobahnauf- und Abfahrten gehören zum Standart.