Mitglied im

Kategorie Auto (B)

Für Smart-phonE-nutzer

Spezialfälle (du hast schon einen Ausweis etc.) findet ihr ganz unten!

 

 

Die korrekte Reihenfolge bis zum ausweis

 

Auf dieser Seite ist der korrekte Weg bis zum definitiven Führerausweis beschrieben.

 

Foto: Markus Süssli

Lerne dich im Schilderdschungel zurecht zu finden

 

 

Die Reihenfolge

  1. Nothelferkurs besuchen. Dieser ist sechs Jahre gültig
  2. Gesuchsformular ausfüllen
  3. Sehtest machen
  4. Gesuchsformular persönlich bei der Einwohnerkontrolle oder dem Strassenverkehrsamt zeigen (ausser du bist bereits beim Strassenverkehrsamt registriert, dann reicht der briefliche Weg)
  5. Gesuch an das Strassenverkehrsamt senden
  6. Lernen für die Theorieprüfung
  7. Für die Theorieprüfung anmelden
  8. Bestehen der Theorieprüfung
  9. Bei der Fahrschule anmelden
  10. Verkehrskundekurs besuchen
  11. Für die Führerprüfung üben
  12. Anmelden für die Führerprüfung
  13. Bestehen der Führerprüfung
  14. Anmelden für die WAB Kurse
  15. WAB Kurse besuchen
  16. Allzeit gute Fahrt

 

 

Link zum Lernfahrausweisgesuch

Du hast schon einen gültigen Lernfahrausweis

In diesem Falle wird dir die Theorieprüfung auf die neue Kategorie übertragen.

 

Theorieprüfung vor dem 18. Geburtstag

Maximal einen Monat vor dem 18. Geburtstag kannst du die Theorieprüfung absolvieren. Der Lernfahrausweis ist dann ab deinem 18. Geburtstag gültig.

 

Du hattest schon einmal einen Lernfahrausweis

Sobald du den Führerausweis in den Händen hast, unter Punkt 4b nachsehen was dort steht. Wenn nur Sterne dort sind (****) bist du nicht im zwei Phasensystem und bist nicht gezwungen die WAB - Kurse zu besuchen.